Fechtclub Dynamo Wien

Der Fechtclub Dynamo Wien hat das Ziel, den jugendlichen Fechttalenten von heute, den Olympischen Traum von Morgen, durch gezieltes Training und Förderung zu ermöglichen.

Wir trainieren im Sportsaal des Bundes-Blindenerziehungsinstitutes
in der Wittelsbachstr. 5, 1020 Wien

Die Haltestellen der Linien 4A, 80A und die Straßenbahn Nr.1 sind direkt vorm Gebäude

Trainingszeiten:

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
  • 17:15 - 18:00
    Anfängerkurse
    (auf Anfrage)
  • 18:00 - 20:00
    Kraft/Ausdauer/Lektionen - TurnierfechterInnen
  • 18:00 - 19:30
    Jugendtraining
  • 19:00 - 20:30
    Freifechten/Lektionen - Erwachsene
  • 18:00 - 20:30
    Freifechten/Lektionen - TurnierfechterInnen
  • 18:00 - 19:30
    Jugendtraining
  • 19:00 - 20:30
    Freifechten/Lektionen - Erwachsene

Der Vorstand besteht aus:

Präsident

Bild des Präsidenten

Gennadi Wegner-Viouguin

stellv.Präsidentin / Finanzen

Bild der stellv. Präsidentin / Finanzen

Olga Wegner

stellv.Präsidentin / Schriftwesen

Bild der stellv.Präsidentin / Schriftwesen

Dr. Claudia Panuschka

stellv.Präsident / Chef-Trainer


Bild des stellv.Präsidenten / Chef-Trainers

Mag. Evgeni Pickman

AktivenvertreterIn

Bild der/des AktivenvertreterIn

Miguel Gonzàlez Cabezas Bakk.Art

ElternvertreterIn

Bild der/des ElternvertreterIn

Herbert Langschwert

bild Evgeni Pickman

Evgeni Pickman

Dipl.Fechtmeister / Trainer Nationalmannschaft

Bild Gennadi Wegner-Viouguin

Gennadi Wegner-Viouguin

staatlich anerkannter Trainer / Fechtlehrer ADFD
​Übungsleiter B-Lizenz "Psychomotorische Förderung für Kinder"

  • Fechtclub Dynamo Wien wurde am 21.03.2016 gegründet und am 18.04.2016 seitens der Landespolizeidirektion Wien in das Zentralregister aufgenommen.

  • ZVR-Zahl:

    828501205
  • Büroadresse

    Fechtclub Dynamo Wien e.V.
    c/o Gennadi Wegner-Viouguin
    Dornbacher Straße 91a / 3 / 4
    A-1170 Wien
  • Email

    fechtclub@dynamo.wien
  • Tel.:

    +43 688 60664919

Über Evgeni:

Werdegang: Erfolge als Trainer:
  • seit 2008
    Trainer Nationalmannschaft Florett
  • 2002 - 2008
    Trainer Nationalmannschaft Degen
  • 1994 - 2016
    Cheftrainer Fechtklub Balmung
  • 1991 - 1994
    Trainer Nationalmannschaft Israel
  • 1987 - 1990
    Trainer Nationalmannschaft UdSSR
  • 1977 - 1990
    Trainer Nationalmannschaft Uzbekistan
  • 1970 - 1974
    Hochschule für Sport und Körperkultur, Dipl. Fechttrainer
  • 1965 - 1970
    Hochschule für Hoch- und Tiefbau, Dipl.Bau-Ingenieur
  • 2017
    37.Grazer Messepokal
    1. Platz - Kim Weiss (Florett)
    3. Platz - Dominik Wohlgemuth (Florett)
  • 2016
    U23 Europameisterschaft in Plodiv
    1. Platz - Tobias Reichetzer (Florett)
    Olympiaqualifikation in Prag
    1. Platz - Rene Pranz (Florett)
  • 2010
    Weltcupturnier in Montreal
    2. Platz - Rene Pranz (Florett)
    Europameisterschaft in Leipzig 5.Platz Florett-Mannschaft
  • 2007
    Coupe du Monde in Ponte de Sor
    3. Platz - Christiane Engel (Degen)
  • 2006
    Grand-Prix in Bern
    3. Platz - Jörg Mathe (Degen)
  • 2003
    Weltmeisterschaft in Havanna
    6. Platz Degen-Mannschaft
  • 1990
    Weltcupturnier in Venedig
    1. Platz - Sabir Rusiev (Florett)
  • vor 1990
    Meisterschaften der UdSSR
    1. Platz - Florett-Mannschaft
    2 x 1.Platz - Valeri Sisov (Florett)

Über Gennadi:

Werdegang: Erfolge als Trainer:
  • 2015 - 2016
    Weiterbildung Übungsleiter Lizenz-B "Psychomotorische Förderung bei Kindern 3-10"
  • 2014 - 2015
    Trainer Fechtklub Balmung
  • 2009 - 2014
    Trainer / stellv. Abteilungsleiter VfL1860 Marburg
  • 2009 - 2013
    Fechtlehrerausbildung an der Akademie der Fechtkunst Deutschlands
  • 2007 - 2009
    Fachinformatikerausbildung
  • 2017
    Wiener Jugendmeisterschaft
    1. Platz - Samson Langschwert (Jgd.C)
    3. Plätze - Julian Hartl & Maxim Korcz (Jgd.C)
    3.Platz - Elisey Korotchenko (Jgd.B)
    Wiener Winterpokal
    1.Platz - Julian Hartl (Jgd.C)
    2.Platz - Födor Abramov (Jgd.C)
    3.Platz - Julian Hartl (Jgd.C)
    2.Platz - Eugenia Kalmykova (Jgd.B)
    2.Platz - Elisey Korotchenko (Jgd.B)
  • 2016
    Wiener Herbstpokal
    2. Platz - Julian Hartl (Jgd.C)
    3. Platz - Samson Langschwert (Jgd.C)
  • 2014
    Hessischen Juniorenmeisterschaften in Maintal
    3. Platz - Daniel Gombert
  • 2013
    Hessischen Jugendmeisterschaften in Bensheim
    1. Platz - Daniel Gombert (Kadetten)
    1. Platz - Konrad Laux (Jgd.C)
weitere Infos